© Jürgen Bauer

Gerbrand Bakker

bei Suhrkamp
Gerbrand Bakker, 1962 in Wieringerwaard geboren, studierte niederländische Sprachwissenschaft in Amsterdam. Er ist Autor eines etymologischen Wörterbuchs der niederländischen Sprache und des Jugendromans Birnbäume blühen weiß (Patmos 2004). Sein Debütroman Oben ist es still wurde u. a. mit dem hochdotierten IMPAC Dublin Literary Award ausgezeichnet, mittlerweile in etwa 35 Sprachen übersetzt und in fast 20 Ländern veröffentlicht.

Beiträge von Gerbrand Bakker

Um Ihnen unser Angebot bestmöglich zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir auf dieser Website Cookies und anonymisierte Daten für Analytics & Remarketing. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Datenschutzerklärung zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen