© Matthias Part

Hans Höller

bei Suhrkamp
Hans Höller, Dr. phil., Professor für Germanistik an der Universität Salzburg, Verfasser zahlreicher Bücher zur zeitgenössischen Literatur, Mitherausgeber der Thomas-Bernhard-Werkausgabe und der Jean-Améry-Ausgabe.

Beiträge von Hans Höller

Hans Höller: Das Klassische. Teil IV

Überlegung zur Notwendigkeit der Kunst nach 1945 – eine Vorlesung zu Peter Handke in vier Teilen anlässlich des Erscheinens des Buches Eine ungewöhnliche Klassik nach 1945

Hans Höller: Das Klassische. Teil III

Überlegung zur Notwendigkeit der Kunst nach 1945 – eine Vorlesung zu Peter Handke in vier Teilen anlässlich des Erscheinens des Buches Eine ungewöhnliche Klassik nach 1945

Hans Höller: Das Klassische. Teil II

Überlegung zur Notwendigkeit der Kunst nach 1945 – eine Vorlesung zu Peter Handke in vier Teilen anlässlich des Erscheinens des Buches Eine ungewöhnliche Klassik nach 1945

Hans Höller: Das Klassische. Teil I

Überlegung zur Notwendigkeit der Kunst nach 1945 – eine Vorlesung zu Peter Handke in vier Teilen anlässlich des Erscheinens des Buches Eine ungewöhnliche Klassik nach 1945

Wir verwenden Cookies zur Optimierung unseres Onlineangebots. Mit der Nutzung unserer Webseite bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen haben. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen